InitiativeTabu Suizid e.V. - Düsseldorf
WILLKOMMEN
ÜBER UNS
MATERIALIEN
AKTUELLES
AUSZEICHNUNGEN
GRUPPEN
SIE BRAUCHEN HILFE ?
Beratungsstellen
Hilfsadressen
Psychosoz.Adressbuch
RUND UM DIE UHR
Selbsthilfe
Therapie
Angehörige
Flüchtlinge
Flüchtlingshelfer
Obdachlose
WISSENSWERTES
KINDER - JUGENDLICHE
ERFAHRUNGSBERICHTE
LITERATURHINWEISE
VERANSTALTUNGEN
Was geschah bisher?
NETZWERKPARTNER
PRESSE
VATIKAN
SPENDEN
MITGLIEDSCHAFT
KONTAKT
LINKLISTE
GÄSTEBUCH
IMPRESSUM
HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Sitemap

Das Psychosoziale Adressbuch der Stadt Düsseldorf 

 

Sie haben Fragen zu einer psychischen Erkrankung oder zu einer Suchterkrankung?

Sie suchen ein spezielles Hilfs- beziehungsweise Beratungsangebot für sich oder andere?

 

Das Psychosoziale Adressbuch entstand auf Initiative der Düsseldorfer  Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft (PSAG).

 

Es dient der Orientierungshilfe für ratsuchende Betroffene und Fachleute. Mit einer Übersicht zu einer Vielzahl von ambulanten und stationären Unterstützungs- und Versorgungsangeboten informiert es über mögliche Hilfen für psychisch kranke und/oder suchtkranke Menschen in der Landeshauptstadt Düsseldorf.

 

Über untenstehenden Link kommen Sie zum Adressbuch

 

 

https://www2.duesseldorf.de/psychosozialesadressbuch/

 

 

 

 

www.tabusuizid.de